Der Gemeinschaftsgedanke leitet den Verein

1957 wurde der erste Reitverein in Oeding gegründet, welcher dann 1976 in den neugegründeten Reit- und Fahrverein e.V. eingeflossen ist. Zukunftsweisend hat sich der damalige junge Verein dafür entschieden, sich zwischen den Ortsteilen Südlohn und Oeding anzusiedeln, um somit die Pferdesportinteressierten aus beiden Gemeinden miteinander zu verbinden. Die Basis wurde von unseren Gründungsmitgliedern gelegt, aber auch von engagierten Mitgliedern, die langjährig mit dem Verein verbunden sind, diesen mitgestaltet haben und ihm bis ins hohe Alter die Treue halten.

Mit rund 450 Mitgliedern hat der gewachsene Verein eine breite Struktur. Geleitet von dem Gemeinschaftsgedanken  strebt unser Verein an die vielfältigen Sportarten, die man mit dem Partner Pferd ausleben kann, zu fördern und zu vereinen. Sei es Reiten, Fahren oder Voltigieren. Ob Turniersport, als Freizeitausgleich oder im Bereich der Therapie. Jugendarbeit ist in unserem Verein ein essenzieller Eckpfeiler der Entwicklung. Aber auch der Partner „das Pferd“ wird hier nie aus den Augen verloren.

Wie in jedem Sportverein übernehmen die Trainer und Ausbilder eine wichtige Rolle. Sie bilden aus, sie vereinen und sie treiben den Sport sowie die persönliche Entwicklung voran und sind maßgeblich an dem Erfolg unseres Vereins beteiligt. Sie fangen damit an die Kleinsten spielerisch das Pferd heranzuführen, bis hin zur Trainingsunterstützung in der höchsten Klasse S. Daher ist der Verein bestrebt auf ein breit aufgestelltes Trainerteam zurückgreifen zu können.

Aber auch die gewachsenen Nebenaktivitäten, die nicht unbedingt etwas mit dem Pferd zu tun haben, wie z.B. der Seniorenurlaub, die Lauf- und Fahrradfahrertruppen, die sich regelmäßig in der Woche an Reithalle treffen, prägen unser Vereinsbild.

Dreh- und Angelpunkt ist das Reiterstübchen, das vom Verein in Eigenregie betrieben wird. Dies ist in der Woche Anlaufpunkt für Vereinsmitglieder, Mitglieder des gastierenden Lauftreffs sowie für Gäste aus der Gemeinde. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen und gemütlichen Austausch ein.